Hüs Krümwaal

Wir freuen uns, Ihnen unser Friesenhaus "Hüs Krümwaal" vorstellen zu dürfen. Es liegt am Ostrand des historischen Inseldorfes Süddorf gegenüber der kleinen Süddorfer Windmühle mit einem Blick über die Amrumer Geest und das Wattenmeer bis zur Nachbarinsel Föhr.

 

Hüs Krümwaal
Hüs Krümwaal

 

Unsere beiden ca. 55 qm großen Ferienwohnungen sind jeweils für 3-4 Personen konzipiert und liegen im Dachgeschoss mit Blick nach Norden, Osten und Süden (Wohnung "Föhr") bzw. nach Süden, Westen und Norden (Wohnung "Sylt").

 

Garten
Garten

 

Auf der straßenabgewandten Seite finden Sie eine Sitzecke mit Strandkörben und einem Grillplatz, sowie einen Spielplatz für die Kleinen.

 

Das Haus verfügt außerdem über eine Sauna und eine Sonnenbank, sowie eine Waschmaschine und ein Wäschetrockner stehen zu Ihrer Verfügung.

 

Die Tagesmietpreise sind abhängig von der Jahreszeit und der Personenzahl. Sie variieren zwischen EUR 72/Tag für zwei Personen in der Vor- und Nachsaison und EUR 104/Tag für vier Personen in der Hauptferienzeit (Stand 2016). Bitte lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen.

 

Insel Amrum

In der Deutschen Bucht liegt inmitten des Welterbes Wattenmeer die Nordseeinsel Amrum. In dieser herrlichen Naturlandschaft bieten wir Ihnen komfortable Ferienwohnungen für die schönste Zeit des Jahres.

 

Deutsche Bucht mit Amrum
Deutsche Bucht mit Amrum

Süddorf liegt etwa in der Inselmitte, so dass dieser Ort einen idealen Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel darstellt.

Diese Karte zeigt die ruhige Lage unseres Hauses am Ortsrand:

 

Karte Süddorf
Süddorf

 

Für die Anreise und den Aufenthalt auf der Insel Amrum

finden Sie hier nützliche Hinweise:

  • Amrum Touristik : Die zentrale Fremdenverkehrseinrichtung der Insel Amrum mit Unterkunftsverzeichnis, touristischen Attraktionen und aktuellen Veranstaltungshinweisen.
  • Wyker Dampfschiffsreederei : Sie erledigt den Fahrzeug- und Personenverkehr für die Inseln Föhr und Amrum vom Fährhafen Dagebüll aus. Pkw-Überfahrten sollten rechtzeitig reserviert werden.
  • Adler-Schiffe : Diese Reederei befördert Personen, jedoch keine Pkw von der Halbinsel Nordstrand sowie von Sylt nach Amrum.
  • Flughafen Sylt : Eine interessante Alternative der Anreise für Gäste aus Berlin und einigen anderen Großstädten.
  • Deutsche Bahn : Die Bahnanreise erfolgt mit Zügen auf der Strecke nach Sylt. In Niebüll wird in die Kleinbahn zum Fährhafen Dagebüll umgestiegen. Bei Weiterreise mit dem Adler-Schiff kann in Husum ein Linienbus zur Halbinsel Nordstrand gewählt werden.
  • DMOZ : Webverzeichnis für Amrum mit zahlreichen Links.
  • Amrum.Shop : Verzeichnis mit Links zu Amrumer Online-Shops.